Mediendidaktik   home

Interaktive Praktikumsexperimente: Jetzt Online!

29. Januar 2010

ipe-app

Unser Projekt „Interaktive Praktikumsexperimente für eine familienfreundliche Hochschule“ nimmt langsam Formen an. Im Rahmen dieses Projektes haben wir zahlreiche Praktikumsexperimente aus Naturwissenschaftlichen Fächern virtuell und fotorealistisch nachgebildet (aktuell auf der Basis von Flash und Actionscript, in Zukunft auch als Iphone-App). Das Prinzip: Studierende können jedes Experiment, wann immer sie wollen – am Bildschirm oder sogar per „touch“ am Iphone – durchführen, Einstellungen vornehmen, Werte ablesen und das Experiment auswerten. Ideal als Vor- oder Nachbereitung der Praktika und als Training und Vorbereitung auf die Prüfung. Diese Experimente sind natürlich kein Ersatz für die Erfahrung am realen Experiment im Labor. Aber sie werden von den Studierenden als eine große Erleichterung wahrgenommen, weil die Praktikumsplätze häufig extrem überbucht sind und sie ein einzelnes Experiment in der Regel nur ein einziges mal während ihres gesamten Studiums real durchführen können. Die ersten Erhebungen unter Studierenden zeigen, dass dieses von Jürgen Kirstein in der AG Nordmeier entwickelte Konzept auf breite Zustimmung stößt. Ein nächster Schritt wird sein, alle Experimente auch als Iphone-Apps verfügbar zu machen. Unser erster im Iphone-Simulator getester Prototyp läuft unproblematisch. Sobald unsere Uni-Entwickler-Lizenzen für das Iphone eingetrudelt sind, stellen wir die oben gezeigte App über den Itunes-Store kostenlos zur Verfügung.

skizze

Auf der Projekt-Homepage finden sich weitere Infos zum Projekt-Kontext, zu unseren Produktionsverfahren, die auch von anderen Unis genutzt werden können, unseren aktuellen Kooperationspartnern aus Biologie, Chemie, Physik und Veterinärmedizin und einigen sofort online nutzbaren Beispielen. Für Nicht-Naturwissenschaftler stellen wir in Kürze auch noch Gebrauchsanleitungen ein, damit auch die einen Eindruck davon bekommen können, was wir hier eigentlich machen.

  • Projekt-Homepage
  • Dampfdruck-Experiment
    (Audio einschalten, um Druckpumpe und Kühlaggregat nach dem Einschalten zu hören)
  • Weitere Experimente

  • 3 Kommentare zu „Interaktive Praktikumsexperimente: Jetzt Online!“

    1. Stefan sagt:

      also ich kriege die dampfmaschine nicht zum laufen…
      aber ein sehr spannendes projekt, dem ich viel erfolg wünsche!

    2. Wolfgang Neuhaus sagt:

      links unten das Teil, das so ähnlich aussieht wie ein Toaster, das ist die Punpe, die schaltest Du mit klick auf den orangenen Schalter an, so wie im Original halt auch. Alle anderen Schalter an den anderen Geräten lassen sich genauso aktivieren, kann ja nix passieren, weil alles nur virtuell ist …

      Mit klick auf das Iphone-Foto oben, kannst Du übrigens auch die Linsen bewegen, mit denen das Prinzip eines Mikroskps physikalisch veranschaulicht wird.

    3. Interaktive Praktikumsexperimente: Jetzt Online! | CIPPool sagt:

      […] rein in die Quelle auf Mediendidaktik Bildung   Exemplarische Medien, Hochschule, Open Educational Ressources […]

    Kommentieren

    Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.