Mediendidaktik   home

Iphone Apps: Suche und interaktive Statistiken

18. November 2010

Zum App-Explorer

Der App-Explorer bietet Statistiken zur Verbreitung und Bedeutung von Iphone-Apps an. In unterschiedlichen Charts können Verbreitung, Entwicklung, Preissegmente, usw. bezogen auf unterschiedliche Anwendungsgebiete aktuell generiert werden. Darüber hinaus wird eine Suche angeboten, mit der gewünschte Anwendungen gefunden werden können.

  • App-Explorer
  • 3 Kommentare zu „Iphone Apps: Suche und interaktive Statistiken“

    1. ArneO sagt:

      Da das zumindest als Flex/Flash-Anwendung startet, ist das wohl nicht so wie abgebildet im iPhone sichtbar …
      Hatte die out-of-the-box Flex Chartfarben doch gleich wiedererkannt.
      Ich würde es ja schön finden, wenn das doch wieder alles entspannt funktionieren würde …
      Dann würde dieser Onlineservice auch mehr Sinn machen.

    2. Wolfgang Neuhaus sagt:

      wollte Steve Jobs die Restriktionen bezüglich Flash nicht etwas lockern? Ich dachte ich hätte neulich sowas gelesen …

    3. ArneO sagt:

      Man darf einstweilen Apps auf Flash-Basis wieder anbieten, so weit ich weiß. Ob der iPhone-Browser die o.g. Seiten anzeigen kann, könntest Du doch selbst checken, oder? (Ich nämlich nicht.)

    Kommentieren

    Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.